Starke Maschen
  Startseite
    Alexandra
    Andrea
    Annette
    Aud
    Bianca
    Cindy
    Claudia/mamajongg
    Conny/Lavendra
    Heidi
    Judith
    Körnchen
    Luzia
    Michaela/ela40
    Mizeli
    Molly
    Regina
    Regina H.
    ReginaRegenbogen
    Simone
    Sylvia
    Tanja
    Ulli
    Ursula
    Verena
  Archiv
  Spielregeln
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Alexandra
   Andrea
   Annette
   Aud
   Bianca
   Cindy
   Claudia mamajongg
   Conny/Lavendra
   Körnchen
   Luzia
   Mizeli
   Molly
   Regina
   Regina H.
   ReginaRegenbogen
   Simone
   Sylvia/ Die Strickinsel
   Ulli
   Ursula
   Verena

http://myblog.de/starkemaschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ReginaRegenbogen

Meine Domino-Jacke

st fertig.



14.08. - 01.09.2005
750 g Basic Domino von Lana Grossa, NS 4, Modell 7 Basics Nummer 2
starkemaschen am 2.9.05 16:18


Mein Sommerpulli ist fertig!

Ich la? mich vom Wetter nicht unterkriegen und stricke Sommersachen, es wird schon nochmal warm werden. Flei?ig den Sommer herbei stricken, ging letztes Jahr doch auch.



05.08. - 12.08.2005
600 g Lana Grossa Basics Presto t?rkis meliert, NS 3,5, Modell 5 aus Sabrina Juni 2005

Als n?chstes stricke ich eine Jacke mit 3/4-?rmel, falls es doch nicht mehr warm wird.

Ich w?nsche euch ein sch?nes Wochenende!
Regina Regenbogen am 13.8.05 08:33


Neues Projekt

Im Moment stricke ich mir ein Kurzarmraglan aus der vorletzten Sabrina in meiner Lieblingsfarbe. Nach dem Fiasko mit dem Netzshirt habe ich mir die Wolle geschnappt und nach einer Anleitung gesucht. Beim Stricken habe ich dann gemerkt, dass ich sogar mit der Original-Wolle stricke. Presto t?rkis von Lana Grossa Basics.

R?ckenteil ist fertig, das Vorderteil ist an der Raglanschr?gung.

Regina Regenbogen am 10.8.05 17:55


Kurzes Gastspiel



Dies sollte mein Netzshirt werden. Das Garn ist von Phildar Phil Tulle (100 % Nylon). Jetzt ist mir schon 6 x das Garn gerissen und zwar ziemlich unten, blieb mir nur aufribbeln oder verknoten. Ich habe mal verknotet, die Knoten gehen aus der Wolle eh nicht mehr raus. Und eben stelle ich fest, dass sich an ganz vielen Stellen das Garn einfach in einen ganz d?nnen Faden aufl?st.

Schade, ich h?tte so gerne ein Netzshirt gehabt und dies erschien mir die passende Wolle. Nat?rlich habe ich sie auch noch in apricot, sie war ja so g?nstig.

Gestrickt habe ich ?brigens mit 7er Nadeln, das Maschenbild sieht aber eher nach einer 3,5er Nadeln aus.

Jetzt habe ich mich genug ge?rgert und mein Wollberg ist soeben um 500 g geschrumpft.

In die Tonne fliegt die Wolle nicht, die Tochter einer Bekannten will sich daraus einen Schleier f?r ihr Puppen h?keln.

Und jetzt durch st?bere ich mein Wollschrank und suche mir was Neues aus. Lass mir doch nicht die Laune verderben.
Regina Regenbogen am 5.8.05 18:36


Mal wieder etwas für mich

habe ich zur Zeit auf den Nadeln und deswegen kann ich auch wieder einen Eintrag machen.

Ich stricke im Moment ein Netzshirt f?r mich. Ob es lang?rmlig wird wei? ich noch nicht, ich habe n?mlich noch keine Ahnung, ob die Wolle reicht.

Verstrickt wird Phildar Tulle in wei?. Es ist ein ganz transparentes B?ndchengarn (100 % Nylon). Da das Garn eh total durchsichtig ist, schreit es geradezu nach einem Netzshirt. Verbrauch geben die an 6 Kn?uel ? 25 g. Da reicht mir hinten und vorne nicht. Das Garn l?sst sich toll verstricken, aber das Maschenbild zieht sich arg zusammen. Ich stricke mit NS 7 und die Maschen sehen aus, als w?rde ich mit NS 3,5 stricken.

Wenn ich etwas weiter bin, zeige ich ein Bild, ich habe ja gestern erst angefangen.
Regina Regenbogen am 4.8.05 09:14


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung